Jovo, Anbieter des beliebtesten Entwicklungs-Frameworks für Alexa Skills und Google Actions hat mit uns einen neuen Implementierungspartner. 169 Labs ist jetzt als empfohlene Agentur für die Entwicklung von plattformübergreifenden Sprachapplikationen von Jovo gelistet.

Jan König, Co-Founder von Jovo, bemerkt dazu: „169 Labs ist eine der führenden deutschen Agenturen und Vorreiter im Bereich Voice. Wir freuen uns, mit ihnen einen Partner an unserer Seite zu haben, der unser Framework auch in großen Kundenprojekten einsetzt und gemeinsam mit uns weiterentwickelt.“

Vor dem Hintergrund von Googles rasantem Marktanteil-Anstieg im Bereich Smart Speaker mit dem Produkt Google Home, welches im Q1 2018 an Nutzerzahlen aufholt und mit seinen Verkaufszahlen sogar Amazon Echo überholt, ist dies ein wichtiger Schritt. Google ist mit seiner Technologie und Userbase sehr gut im Voice Assistant Markt aufgestellt. Demzufolge verlangen auch Kunden immer häufiger, nicht nur auf Amazon Alexa, sondern auf beiden Plattformen vertreten zu sein.

Jovo ermöglicht es, sehr leicht auf beiden Plattformen vertreten zu sein ohne jeweils einen gesonderten Skill für die jeweilige Plattform entwickeln zu müssen. In Zukunft werden sicher weitere Plattformen und Anbieter relevant werden. Jovo wird diese ebenfalls integrieren sodass das Unternehmen und seine Partneragenturen gut für die Zukunft aufgestellt sind.

SIMILAR POSTS
KONTAKT AUFNEHMEN

Worauf warten Sie? Lassen Sie uns
noch heute über Ihre Ideen sprechen!