Bei den Lokalrundfunktagen wird Co-Gründer Dominik Meissner den Workshop „Neue Technologien, neue Vertreitungswege – was lohnt sich für Lokal-TV?“ halten. Die Workshopreihe stellt neue Entwicklungen des Rundfunkmarktes vor, ermöglicht Diskussionen um Programm- und Marketingstrategien und informiert über Neuigkeiten der Branche.

Die Lokalrundfunktage in Nürnberg sind deutschlandweit der größte Branchentreff für den lokalen und regionalen Rundfunk: Rund 1100 Teilnehmer aus der Rundfunk- und Medienwelt informieren sich über neue Trends, Technologien und Produkte im Fernseh- und Radiomarkt. Die zweitägige Veranstaltung ist ein Forum für Meinungsaustausch, Zukunftsvisionen und Lösungsansätze. Das Programm der Lokalrundfunktage umfasst Workshops, Diskussionsrunden und Vorträge von rund 80 nationalen und internationalen Referenten

 

ZURÜCK

Events

KONTAKT AUFNEHMEN

Worauf warten Sie? Lassen Sie uns
noch heute über Ihre Ideen sprechen!