Auf dem Seminar „Voice Marketing: Rechtssicherheit für Marketing-Entscheider“ wird Tim Kahle als Referent über Arten der Monetarisierung über Voice Assistenten sprechen. Schwerpunkt der Veranstaltung sind die rechtlichn Grenzen der Werbeansprache sowie Vergütungsmodelle im Voice Umfeld.

Sprachassistenten bieten neue Möglichkeiten der Kundenansprache, werfen aber auch gravierende rechtliche Fragen auf. Manche dieser Fragen sind neu und den Eigenheiten der Technologie geschuldet, andere – im Grundsatz bekannte – Fragen tauchen in neuen Konstellationen und in großer Anzahl und Komplexität auf. Dieses Seminar soll für die rechtlichen Fragestellungen sensibilisieren und Antworten zu den aufgeführten Kernthemen geben. Durch praxisnahe Beispiele werden aktuelle Möglichkeiten und Limitierungen der Plattformbetreiber aufgezeigt.

Angesprochen sind alle Führungs- und Fachkräfte aus den Bereichen Marketing/Werbung, Digital Marketing, Öffentlichkeitsarbeit, PR und Unternehmenskommunikation, die mit Voice Marketing planen und von Anfang an rechtskonform vorgehen wollen.

ZURÜCK

Events

KONTAKT AUFNEHMEN

Worauf warten Sie? Lassen Sie uns
noch heute über Ihre Ideen sprechen!